Kein schöner Tag

Eigentlich hatte ich geplant, nach Feierabend einen kleinen Ausflug in den 2km entfernten Nachbarort Lessien zu machen um ein paar Aufnahmen in einem kleinen Mohnfeld zu machen.Kurz nach 16 Uhr gingen unsere Sirene, unsere freiwillige Feuerwehr rückte zum Brand eines alten Bauerhofs aus. Dieser ist etwa 100m Luftlinie von mir entfernt. Das Feuer breitete sich durch den starken Wind so schnell aus, das auch die benachbarten Höfe im alten Dorfkern in Gefahr war.Ca. 100 Feuerwehrleute kämpften gegen die Flammen an und versuchten erfolgreich den Übergriff auf andere Gebäude zu verhindern.Durch die starke Rauchentwicklung mussten wir und die Menschen in meiner Nachbarschaft bis ca. 22 Uhr bei geschlossenen Türen und Fenstern im Haus bleiben. Der Wind hat den Rauch direkt in unsere Richtung getrieben, man fing im Garten gleich an zu husten.Die ganzen Einsatzkräfte von Feuerwehr, DRK, Polizei und Rettungsdienst verdienen große Anerkennung. Der Einsatz dauerte viele Stunden und zum Glück ist niemand verletzt worden.Leider ist das Wohnhaus auf dem Bauernhof komplett zerstört worden, es gehörte zu den ältesten Gebäuden in unserem Ort. Die Eigentümer, ein um die 80jähriges Ehepaar, haben innerhalb kürzester Zeit nicht nur ihr Dach über dem Kopf verloren. Sehr traurig, wenn man bedenkt, was sie auch an Erinnerungen an ihr gesamtes Leben verloren haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s